Polonium-Cube, der LED-Würfel (Bausatz)

Polonium-Cube, der LED-Würfel (Bausatz) Polonium-Cube, der LED-Würfel (Bausatz) Polonium-Cube, der LED-Würfel (Bausatz)
  • ArtikelNr.: 150073
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
  • Unser Preis : 199,00 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Hersteller:
  • Diamex
Kategorie:

Beschreibung

Ein außergewöhnlicher Elektronikbausatz mit 384 PWM LEDs und mit eingebautem Mikrocontroller zur komfortablen Ansteuerung. Trickreich zusammengesetzt ergeben die sechs, als Fertigungsnutzen gelieferten Panels mit je 64 LEDs, einen Würfel mit 7x7x7 cm Kantenlänge. Im Inneren befindet sich ein LiPo-Akku nebst Ladeschaltung und der Ansteuerelektronik für die Lichteffekte. TPM2-Dateien können via Micro-SD-Card (nicht im Lieferumfang enthalten) zugespielt werden. Beispieldateien stehen online zur Verfügung, können jedoch auch selbst mit der freien Software "Jinx!" erstellt werden. So lassen sich tausende Effekte programmieren aber auch Lauftexte für diverse Botschaften sind möglich. Die Laufzeit ist abhängig vom eingesetzten Akku und der gezeigten Effekte, etwa zwischen 20 und 50 Minuten. Werden zwei Akkus eingesetzt, so verdoppelt sich die Laufzeit.

Der Bausatz wird mit allen benötigten Bauteilen geliefert und ist elektronisch komplett fertig bestückt und getestet. Trotzdem sind gute Lötkenntnisse für den mechanischen Aufbau erforderlich. Nach dem Aufbau
lässt sich der Würfel leicht zerlegen und wieder zusammensetzen. So ist der USB-Anschluss als Lade- und Programmier-Port nutzbar.

Größe des Würfels: 70x70x70mm

Lieferumfang:
- komplett aufgebauter SMD-Fertigungsnutzen, getestet und geprüft
- LiPo Akku 1500mAh
- Montagematerial
- gedruckte Anleitung

Lieferung ohne Micro-SD-Card, Beipieldateien im Download verfügbar

 

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Download


DE+EN: Bauanleitung/Assembling instructions:

DE+EN: Bauanleitung/Assembling instructions

Aufbauanleitung (nur als Bild A3):

Aufbauanleitung (nur als Bild A3)

Demo-Dateien, Demofiles:
Dateien auf eine FAT32-formatierte Micro-SD-Karte schreiben und in den Karten-Einschub des Polonium-Cube stecken.
Demo-Dateien, Demofiles

Kunden kauften dazu folgende Produkte